African Way of Life – Tour 2005

Im November konnte AWOLI e.V. mit Lokua Kanza einen der derzeit international erfolgreichsten Musiker Afrikas für eine Konzertreihe gewinnen.

Kanza, im Kongo aufgewachsen und jetzt in Paris lebend, hat sich mit seiner betörend schönen Stimme mittlerweile einen der prominentesten Plätze im Bereich der World Music ersungen. 1998 tourte er mit Peter Maffay im Rahmen von dessen Weltmusikprojekt „Begegnungen“ durch Europa.

Für das Vorprogramm konnte ein anderer talentierter Musiker aus dem Kongo gewonnen werden. Sein erstes Album „Vedette mambo“ (EMI) veröffentlichte der junge So Kalmery mit nur 16 Jahren. Seitdem stand er mit Künstlern wie Paco de Lucia, Ben Harper oder John McLaughlin auf der Bühne.

Nach oben