Eneida Marta – Considju Tour 2006

Diese Musik packt einen sofort, setzt alles in Bewegung und lässt nicht mehr locker.

Wir hören Kuba, Brasilien, Afrika und Portugal, alles in einem Lied, und es klingt so, als hätte nie etwas anders sein sollen.

Aber schon beim nächsten Song ist alles anders, ein anderer Ausdruck, ein neuer Klang. Eneida Marta sprüht vor Ideen, singt in verschiedenen Sprachen, spielt mit Tempo und Ausdruck. Ihre Musik ist voller Melodie und Rhythmus, und sie ist genauso vielfältig wie ihr Heimatland Guinea-Bissau, ein Schmelztiegel unterschiedlichster Kulturen und Einflüsse im äußersten Westen Afrikas.

Nach oben